Gemeinde Pfinztal · Hauptstr. 70 · D-76327 Pfinztal · Tel. 07240 62-0 · Fax 07240 62-199 · info@pfinztal.de · www.pfinztal.de

A+   Vollversion   Light-Version   Hilfe


Branchenverzeichnis Pfinztal

Aus dem Mitteilungsblatt


Kategorie: Allgemeines/Sonstiges | Mitteilung vom Mi. 09.05.18 , gültig bis Mi. 16.05.18

Seniorenbeirat

Offener Boule-Treff: ab Mai mittwochs 16.00 Uhr, Leerdamplatz. Neue Mitspieler (m/w) sind immer willkommen – auch beim finnischen Mölkky-Spiel.

Begleitete Spaziergänge: dienstags um 10.00 Uhr Treffpunkt am Leerdamplatz; Dauer ca. 1 Stunde bei gemäßigtem Gehtempo.

Offener Spiele-Nachmittag. 24.5. 15.00 – 18.00 Uhr

Reparatur-Initiative/Textilwerkstatt: 2. Juni von 10.00 – 12.30 Uhr im Jugendhaus in Berg-hausen.

Aktionsbündnis „Gemeinsam älter werden“: Bei medizinischen Notfällen in der Wohnung ist es wichtig, dass Helfer/-innen schnell wichtige Informationen bekommen. Die „Notfalldose im Kühlschrank“ ist dafür eine empfehlenswerte Möglichkeit. Diese Dose kann erworben werden im Bürgerbüro (Rathaus Söllingen), in den Pfinztaler Apotheken und bei allen Veranstaltungen in der Themenreihe „Herausforderung Demenz“. Bei „PfinzVital“ am 13.5.  bieten das DRK Söllingen und die AWO „Haus Sonneneck“ ebenfalls Dosen zum Verkauf an für 2€.

Bitte vormerken:

Der nächste Vortrag ist am 11. Juni, 19.00 Uhr: „Im Bademantel zum Einkaufen“. Wie können wir Menschen mit Gedächtnisproblemen und beginnender Demenz in der Öffentlichkeit begegnen? Referentin: Dagmar Lind-Matthäus, Gerontologin, Selmnitzsaal Berghausen; barrierefrei erreichbar.

Ebenfalls am 11.Juni, 14.00 – 17.30 Uhr,

„Erste-Hilfe für Senior-/innen – ein Auffrischungs- und Ermutigungskurs“ mit besonderem Blick auf Altersveränderungen, Schlaganfall und Herzinfarkt. Auch der Einsatz des Defibrillators kann geübt werden. DRK Söllingen, Rittnertstr. 99.

Nähere Infos zu Kosten und Anmeldung in den nächsten Mitteilungsblättern.





Zurück