Gemeinde Pfinztal · Hauptstr. 70 · D-76327 Pfinztal · Tel. 07240 62-0 · Fax 07240 62-199 · info@pfinztal.de · www.pfinztal.de

A+   Vollversion   Light-Version   Hilfe


Branchenverzeichnis Pfinztal

Aus dem Mitteilungsblatt


Kategorie: Allgemeines/Sonstiges | Mitteilung vom Mi. 09.05.18 , gültig bis Mi. 16.05.18

Kunst im Rathaus: „Metropolen im Fokus“

„Metropolen im Fokus“ heißt die Ausstellung in der Reihe „Kunst im Rathaus“ der Gemeinde Pfinztal in Söllingen die Uwe Schebek bei der Vernissage vorstellte

 

Es sind Weltstadtportraits der besonderen Art, die in der Reihe „Kunst im Rathaus“ in Söllingen von Uwe und Daniela Schebek gezeigt werden. Es sind 18 großformatige und käufliche Fotos in Farbe und Schwarz-Weiß in verschiedenen Formaten, das Größte 80 Zentimeter breit und 1,20 Meter hoch. Die Aufnahmen auf verschiedenen Printmedien wie Acryl-Glas, Aludibond und Leinwand suggerieren das Gefühl, inmitten der Metropolen zu stehen – jedoch abseits der Touristenpfade. Die ambitionierten Fotografen, die sich seit 40 Jahren kennen und verheiratet sind, hatten bereits von Kindesbeinen an Kontakt mit der Kamera. Vor zwölf Jahren starteten sie mit dieser gemeinsamen Leidenschaft so richtig durch. Großstädte zumeist in Europa haben es den beiden gebürtigen Karlsruhern, die in Grötzingen leben, angetan, insbesondere Paris aber auch New York. Für den Diplom Ingenieur für Elektrotechnik und die Betriebswirtin für Außenwirtschaft und Französischlehrerin sind Architektur, typische Momente, ungewöhnliche Perspektiven und weniger die Menschen das Spektrum der Aufnahmen. Fotos sind Glückstreffer und der Weg dazu ist das Ziel, wird von Schebeks beim Rundgang und individueller Vorstellung jedes Fotos unterstrichen. So gelangen an der Seine Schnappschüsse von „La Rotonde“, von den Rolltreppen des Kaufhauses „Bon Marché“, der „Galerie Montmartre“ oder vom „Pont de Bir Hakeim“ mit dem Eiffelturm als Beiwerk. Ein Augenschmaus von jenseits des Atlantiks sind die „Skyline von Manhattan bei Nacht“ im veritablen Querformat. Wenig bekannte Attraktionen auch aus Prag, Stockholm und Stuttgart wurden vor die Linse geholt. Ge-rade wird ein Spendenprojekt-Kalender 2019 mit Fotos der Metropole an der Seine zusammengestellt. Eine geleitete Reise „Paris abseits der Touristenpfade“ vom 1. bis 3. September steht auf dem Programm.

Am 1. Juli um 17.00 Uhr gibt es die Live-Reportage „Paris - Alles Ansichtssache“ in der Schauburg in Karlsruhe. Am 4. Juli um 18.30 Uhr besteht nochmals die Möglichkeit, mit Daniela und Uwe Schebek durch die Ausstellung im Rathaus in Söllingen zu gehen. Pfinztals Bürgermeister Nicola Bodners Resümee der Vernissage: „Ehepaar Schebeks Kunstwerke im Allgemeinen und die Leidenschaft zu Paris im Besonderen beeindrucken sehr“.

Öffnungszeiten: Die Ausstellung ist bis 15. August während der Öffnungszeiten des Rathauses, Hauptstraße 70 in Söllingen, zu sehen. Montag bis Freitag von 07.00 bis 12.00 Uhr und montags von 13.30 bis 18.00 Uhr. Kontakt: www.schebek-photo.de





Zurück