Gemeinde Pfinztal · Hauptstr. 70 · D-76327 Pfinztal · Tel. 07240 62-0 · Fax 07240 62-199 · info@pfinztal.de · www.pfinztal.de

A+   Vollversion   Light-Version   Hilfe


Branchenverzeichnis Pfinztal

Aus dem Mitteilungsblatt


Kategorie: Allgemeines/Sonstiges | Mitteilung vom Mi. 28.03.18 , gültig bis Do. 05.04.18

B 293-Ortsumgehung Berghausen befindet sich in der 1. Stufe der Umsetzungskonzeption

Bei einer Straßenbaukonferenz in Stuttgart hat Verkehrsminister Hermann den Fahrplan des Verkehrsministeriums zur Umsetzung der Straßenbauprojekte des Bundesverkehrswegeplans vorgestellt. Die anwesende Bürgermeisterin Nicola Bodner konnte zufrieden registrieren, dass sich die B 293-Ortsumgehung Berghausen in der 1. Stufe der Umsetzungskonzeption befindet. In der 1. Stufe sollen die laufenden und noch nicht fertiggestellten Projekte des Bedarfsplans abgearbeitet und die bereits begonnenen Planungen mit Hochdruck weiterbetrieben werden. Letzteres trifft auf die B 293-Ortsumgehung Berghausen zu. Der Vorentwurf der Planung liegt seit Herbst 2017 beim Verkehrsministerium zur Prüfung und Einholung des Sichtvermerks beim Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur. Nach Genehmigung wird das Regierungspräsidium Karlsruhe die Planfeststellungsunterlagen erstellen.
Anders sieht es bei der B 10-Ortsumgehung Berghausen (Hopfenbergtunnel) aus, die zwar im Bedarfsplan für die Bundesfernstraßen als vordringlicher Bedarf ausgewiesen ist, sich aber erst in der 2. Stufe der Umsetzungskonzeption mit einem Planungsbeginn ab 2025 befindet. Dies bedeutet, dass erst ab diesem Zeitpunkt eine Priorisierung dieser Maßnahmen vorgenommen und daraus eine Umsetzungskonzeption entwickelt wird. 



Zurück