Gemeinde Pfinztal · Hauptstr. 70 · D-76327 Pfinztal · Tel. 07240 62-0 · Fax 07240 62-199 · info@pfinztal.de · www.pfinztal.de

A+   Vollversion   Light-Version   Hilfe


Branchenverzeichnis Pfinztal

Aus dem Mitteilungsblatt


Kategorie: Allgemeines/Sonstiges | Mitteilung vom Mi. 23.08.17 , gültig bis Mi. 30.08.17

Zerstörungswut am Heckenlehrpfad

Unbekannte Täter demolierten acht Infotafeln

Die Empfindungen beim Anblick der acht zerstörten Informationstafeln beim Pfinztaler Heckenlehrpfad kann man als Mischung aus Fassungslosigkeit, Enttäuschung und Unverständnis beschreiben. Nicht zum ersten Mal haben Unbekannte ihre blinde Zerstörungswut am Lehrpfad im äußersten Süden Berghausens ausgelassen.

Eine Anzeige wurde deshalb erstattet. Sachdienliche Hinweise, die vertraulich behandelt werden, nimmt der Polizeiposten Pfinztal entgegen.

Nicht nur hier, weit ab von jeglicher Bebauung, geschehen diese ärgerlichen Beschädigungen. Auch mitten in unseren Ortsteilen werden Sitzbänke, Hinweisschilder oder Mülleimer regelmäßig zum Opfer krimineller Zeitgenossen.

Die Allgemeinheit kostet das viel Geld. Aber auch die Fragestellung wird automatisch bewegt, ob sich eine Reparatur überhaupt lohnt, wenn die nächste Zerstörung droht. Spätestens dann, wenn der Wiederaufbau in einem unangemessenen Verhältnis zum Zweck der Anlage steht und von einer Reparatur abgesehen werden müsste, wäre die Allgemeinheit doppelt bestraft.

Dazu sollte es aber nicht kommen, weshalb an den Anstand dieser Zeitgenossen appelliert wird.





Zurück