Gemeinde Pfinztal · Hauptstr. 70 · D-76327 Pfinztal · Tel. 07240 62-0 · Fax 07240 62-199 · info@pfinztal.de · www.pfinztal.de

A+   Vollversion   Light-Version   Hilfe


Branchenverzeichnis Pfinztal

Aus dem Mitteilungsblatt


Kategorie: Allgemeines/Sonstiges | Mitteilung vom Mi. 08.02.17 , gültig bis Mi. 15.02.17

Gemeinsames, wohnortnahes Spazierengehen, auch mit Rollator

Menschen, die teilweise nicht mehr gut zu Fuß sind, trauen sich oft nicht, alleine Spaziergänge zu unternehmen. In Pfinztal bieten der Seniorenbeirat und die Naturfreunde Berghausen begleitete Spaziergänge an, die auch gut mit einem Rollator bewältigt werden können. Kommen Sie doch mit, treffen Sie alte Bekannte wieder oder lernen Sie neue Menschen kennen. Zudem wird die eigene Ortschaft auf gut begehbaren Wegen erkundet, Erwähnenswertes berichtet, Anekdötchen oder Geschichten über dies und das erzählt oder man erfährt Neuigkeiten.

Der Seniorenbeirat unserer Gemeinde führt begleitete Spaziergänge immer dienstags durch. In den Monaten November bis April trifft man sich um 14.30 Uhr und in den Monaten Mai bis Oktober um 10.00 Uhr, immer auf dem Leerdamplatz in Söllingen. Gehtempo und Gesamtstrecke richten sich nach den jeweils teilnehmenden Personen. Die Gehstrecke ins Hirschtal ist auch geeignet für Menschen mit Rollator. Herzlich willkommen sind auch Rollstuhlfahrer, die selbstständig oder mit Begleitperson am Spaziergang teilnehmen möchten. Der Spaziergang dauert zwischen 1-1,5 Stunden. Unterwegs gibt es meist ein 'Gymnastik-Päuschen' mit Übungsanregungen, die man auch zu Hause durchführen kann.

Die Naturfreunde Berghausen (Edgar Meier), bieten regelmäßig einen begleiteten Spaziergang in Berghausen an, der auch für Personen mit Rollator oder Rollstuhl geeignet ist. Rollstuhlfahrer-/innen sollten bei Bedarf eine Begleitperson dabei haben. Treffpunkt ist hier um 14.00 Uhr beim Parkplatz Mehrer. Der Weg ist eben und kurze Päuschen sind eingeplant. Im Gasthaus 'Vogelpark' ist ein gemütlicher Abschluss geplant. Das Gasthaus und die Toiletten sind behindertengerecht eingerichtet. Nächster Termin ist der 20. März

Weitere Termine für begleitete Spaziergänge finden Sie im Flyer „Erlebnisraum Pfinztal“, der bei der Gemeinde erhältlich ist.

 

 


 





Zurück