Gemeinde Pfinztal · Hauptstr. 70 · D-76327 Pfinztal · Tel. 07240 62-0 · Fax 07240 62-199 · info@pfinztal.de · www.pfinztal.de

A+   Vollversion   Light-Version   Hilfe


Branchenverzeichnis Pfinztal

Aus dem Mitteilungsblatt


Kategorie: Allgemeines/Sonstiges | Mitteilung vom Mi. 15.06.16 , gültig bis Mi. 22.06.16

Starkregen am 7. Juni in Pfinztal führte zu Überflutungen

Der Hort in Berghausen und die Grundschule Söllingen waren betroffen

Die Brunnenstraße in Berghausen stand unter Wasser

30 cm hoch stand das Wasser im Schulbereich in Berghausen

Die Aufräumarbeiten haben begonnen und der Schlamm wird beseitigt

Die Unwetterzentrale hatte vor Unwettern mit Starkregen, Gewittern und Hagel in unserem Gebiet im Laufe des Dienstag nachmittags gewarnt. Diese Prognose traf auch ein und die Freiwillige Feuerwehr Pfinztal wurde 25 Mal zu Einsätzen gerufen. Starkregen mit bis zu 30 Liter Wasser pro Quadratmeter führten zwischen 19.40 und 20.20 Uhr zu überfluteten Straßen und Keller. Am stärksten hiervon betroffen waren die Grundschule Söllingen und der Hort in Berghausen. Die Brunnenstraße in Berghausen wurde überflutet und der zurückgebliebene Schlamm wurde von Bauhofmitarbeitern und den Anwohnern bereits am Mittwoch Morgen beseitigt. Trotz allem ist Pfinztal noch gut davon gekommen, wenn man sich die Bilder anderer Ortschaften anschaut.

Ein herzliches Dankeschön an alle Einsatzkräfte und die freiwilligen Helferinnen und Helfer!





Zurück