Gemeinde Pfinztal · Hauptstr. 70 · D-76327 Pfinztal · Tel. 07240 62-0 · Fax 07240 62-199 · info@pfinztal.de · www.pfinztal.de

A+   Vollversion   Light-Version   Hilfe


Branchenverzeichnis Pfinztal

Aus dem Mitteilungsblatt


Kategorie: Allgemeines/Sonstiges | Mitteilung vom Mi. 10.02.16 , gültig bis Mi. 17.02.16

Pfinztaler Seniorenakademie - Wechsel in der Leitung des PC-Bereichs

Ein wichtiger Baustein beim Erfolgsmodell „Pfinztaler Senioren Akademie“ (PSA) ist der PC-Bereich. Als man vor 19 Jahren begann gehörte dieses Medium bereits dazu und wurde stetig den Entwicklungen angepasst. Mit dem Medienraum in der neuen Ortsmitte von Berghausen hat man einen Lehrsaal dessen Know-how allen Erfordernissen gerecht wird. Mit den jetzt begonnenen neuen Kursen einher geht die Umstellung des Betriebssystems an den vorhandenen 12 Arbeitsplätzen von Windows 7 auf Windows 10. Auch hat sich die Verantwortlichkeit für den PC-Bereich bei der PSA neu aufgestellt. Bernd Matthes hat die Leitung von August Becker übernommen, Margit Hammelehle ist als Dozentin ausgeschieden. Das bewährte Dozententeam Heinz-Dieter Spindler und Manfred Seyfried welcher seit September neu dazugekommen ist, wird unterstützt von dem Team der Tutoren Dagmar Lux, Ursula Schuck, Annemarie Wagner und Brigitte Weitkämper. Gestartet wurde jetzt mit drei Kursen, jeweils voll belegt, die bis Anfang März dauern. Die ü60-Teilnehmer kommen aus der Gemeinde und der Umgebung. Die Inhalte von „Vertiefungskurs“, der aufbaut auf dem Grundkurs 2 sowie erstmals „Internetvertiefung, Online-Banking mit Star Money“ und „Gestaltung eines Fotobuchs“ sind angepasst an die fortschreitende Programmvielfalt sowie weiterer Neuerungen rund um den PC und seiner Möglichkeiten. Mit den aktualisierten Kursinhalten sowie der Umstellung auf neue Programme und neue Erfordernisse habe man auch den Wünschen der Kursteilnehmer entsprochen, sagt Bernd Matthes. Und weitere Überlegungen beim Dozenten-Trio reifen bereits. Nach den Sommerferien sollen zusätzlich Kurse für „Smartphone“ und „Tablett“ hinzukommen um auch diesem Bedarf gerecht zu werden. Für die Zeit nach Ostern bis Pfingsten werden folgende vier Kurse angeboten: „Den PC rund um Windows 10 tiefer kennenlernen“, „Online-Banking im Internet und mit Star Money“, „Gestaltung eines Fotobuchs“ und einen „Internet und Outlookkurs“. Das Hauptaugenmerk der Dozenten im PC-Bereich der PSA liegt auf einer seniorengerechten Vorgehensweise in Kursinhalt und Kursdurchführung, so dass sich die Teilnehmer aufgehoben und wohl fühlen.



Zurück