Gemeinde Pfinztal · Hauptstr. 70 · D-76327 Pfinztal · Tel. 07240 62-0 · Fax 07240 62-199 · info@pfinztal.de · www.pfinztal.de

A+   Vollversion   Light-Version   Hilfe


Branchenverzeichnis Pfinztal

Aus dem Mitteilungsblatt


Kategorie: Allgemeines/Sonstiges | Mitteilung vom Di. 15.09.15 , gültig bis Mi. 23.09.15

Reisemedizinische Sprechstunde wird vorübergehend ausgesetzt – weiterhin telefonische Beratung

Das Gesundheitsamt im Landratsamt Karlsruhe bietet derzeit zwei Mal in der Woche eine reisemedizinische Sprechstunde mit ärztlicher Beratung und Impfung, insbesondere einer Gelbfieberimpfung, an. Aufgrund der aktuellen Situation müssen weitere ärztliche Kapazitäten der Behörde im Bereich der Erstaufnahme von Flüchtlingen konzentriert werden, weshalb dieser freiwillige Service ab 21. September vorübergehend ausgesetzt wird. Aufrechterhalten wird das Angebot der telefonischen reisemedizinischen Beratung unter 0721 936-59 43, Montag bis Freitag von 08.30 Uhr und 10.00 Uhr. Für Impfungen wird an die niedergelassenen Ärzte verwiesen.

Das Gesundheitsamt Karlsruhe ist für die medizinische Betreuung der Flüchtlinge in der Landeserstaufnahmestelle Karlsruhe mit seinen Standorten wie z.B. in Heidelberg zuständig. Unter anderem führen die Amtsärzte die erste ärztliche Inaugenscheinnahme durch. Um zusätzliche Kapazitäten zu haben, wurden bereits weitere Arztstellen ausgeschrieben, die voraussichtlich Anfang des Jahres besetzt werden können.





Zurück