Gemeinde Pfinztal · Hauptstr. 70 · D-76327 Pfinztal · Tel. 07240 62-0 · Fax 07240 62-199 · info@pfinztal.de · www.pfinztal.de

A+   Vollversion   Light-Version   Hilfe


Branchenverzeichnis Pfinztal

Aus dem Mitteilungsblatt


Kategorie: Allgemeines/Sonstiges | Mitteilung vom Mi. 12.08.15 , gültig bis Mi. 19.08.15

Neuer Fahrbahnbelag für einen Teil der Brückstraße und der Straße ‚Am Bahnhofsplatz‘

In zwei Abschnitten wird derzeit der Fahrbahnbelag in einem Teilbereich der Brückstraße überleitend in die Straße ‚Am Bahnhofsplatz‘ in Berghausen erneuert. Bis zur Mitte der Kreuzung mit der Schlossgartenstraße reicht der erste Teil, damit der auf Pkw reduzierte Autoverkehr an der Baustelle vorbeigeleitet werden kann.

Ein maroder Zustand mit zahlreichen Schlaglöchern und eingebauten Betonschwellen haben dem Fahrbahnbelag aus Betonpflaster zugesetzt. Er wird nun durch Asphalt ersetzt. Der Fahrbahnunterbau ist gut, sagt Mario Grabs von der beauftragten Spezialfirma aus Birkenfeld. Dennoch wird die Straße an der Ecke zur Schlossgartenstraße aufgegraben, um die Kreuzung der vier Wasserleitungen zu sanieren. Gewechselt werden von einer Fachfirma aus Stupferich die inzwischen 35 Jahre alten fünf Schieber. Der zeitliche Ablauf mit dem erforderlichen Abstellen der Wasserversorgung ist dabei in Absprache insbesondere mit den umliegenden Betrieben, Geschäften und Arztpraxen festgelegt.

Auch werden im Kreuzungsbereich Leerrohre für Glasfaserkabel eingelegt – eine Vorsorgemaßnahme, um ein zeitnahes neuerliches Aufgraben der neuen Straße zu vermeiden – teilt der Fachbereich Bauen und Planen der Gemeindeverwaltung mit.

Im Bauabschnitt I sind für die zehn Zentimeter starke Tragschicht 60 Tonnen Asphalt und für die vier Zentimeter Deckschicht nochmals 24 Tonnen Asphaltfeinbelag (AFB) erforderlich.

Der zweite Abschnitt der Fahrbahnsanierung schließt sich nahtlos an dieses Projekt an; in der Mitte der 34. Kalenderwoche sollen die Arbeiten beendet sein.





Zurück