Gemeinde Pfinztal · Hauptstr. 70 · D-76327 Pfinztal · Tel. 07240 62-0 · Fax 07240 62-199 · info@pfinztal.de · www.pfinztal.de

A+   Vollversion   Light-Version   Hilfe


Branchenverzeichnis Pfinztal

Aus dem Mitteilungsblatt


Kategorie: Allgemeines/Sonstiges | Mitteilung vom Sa. 22.11.14 , gültig bis Mi. 03.12.14

Platzpauschale für Pfinztaler Tagesmütter

Die von den Pfinztaler Tagesmüttern zur Verfügung gestellten Pflegeplätze sind in der Bedarfsplanung der Gemeinde enthalten und stellen ein gleichwertiges Angebot zur Betreuung in den Kindertageseinrichtungen dar. Gemeinsames Ziel der Gemeinde und des Tageselternvereins ist es, die Anzahl der Plätze weiter auszubauen. Tageseltern sind selbständig tätig und erhalten einen geringen „Stundenlohn“. Wird ein Betreuungsplatz nicht belegt hat die Tagesmutter keine Einnahmen aber weiterhin Ausgaben z. B. für Sozialversicherung. Eine nach der Anzahl der Betreuungsstunden gestaffelte Pauschale, die sich auf Pfinztaler Kinder beschränkt, bietet Planungssicherheit und ist Wertschätzung der geleisteten Arbeit. Das „Platzpauschalenmodell“ soll vorhandene Plätze sichern und Anreiz sein, weitere Tageseltern dazuzugewinnen. Es wird in Ettlingen bereits erfolgreich praktiziert. Der Gemeinderat hat die Einführung der Platzpauschale zum 01.01.2015 vorerst befristet auf ein Jahr beschlossen. Die Vorsitzende des Tageselternvereins Ettlingen und südlicher Landkreis e.V. Azra Bredl traf sich mit Bürgermeisterin Nicola Bodner zur Vertragsunterzeichnung im Rathaus in Pfinztal.



Zurück