Gemeinde Pfinztal · Hauptstr. 70 · D-76327 Pfinztal · Tel. 07240 62-0 · Fax 07240 62-199 · info@pfinztal.de · www.pfinztal.de

A+   Vollversion   Light-Version   Hilfe


Branchenverzeichnis Pfinztal

Aus dem Mitteilungsblatt


Kategorie: Allgemeines/Sonstiges | Mitteilung vom Mi. 15.10.14 , gültig bis Mi. 22.10.14

Bekanntmachung Öffentlichkeitsbeteiligung Lärmaktionsplan

Öffentliche Bekanntmachung über die Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 47d (3) BImSchG im Rahmen der Aufstellung des Lärmaktionsplans der Gemeinde Pfinztal

Der Gemeinderat der Gemeinde Pfinztal hat am 25.06.2013 beschlossen, den „Lärmaktionsplan der Gemeinde Pfinztal“ gemäß § 47d des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG) aufzustellen. Am 29.04.2014 hat der Gemeinderat beschlossen, die Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 47d (3) BImSchG durchzuführen.

Den Auftakt für die Öffentlichkeitsbeteiligung erfolgte in Form einer Informationsveranstaltung am 09.10.2014 zu der alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen waren. Dabei wurde das Instrument der Lärmaktionsplanung, das Grobkonzept des Lärmaktionsplans der Gemeinde Pfinztal und das laufende Planaufstellungsverfahren vorgestellt.

Im Anschluss daran wird die Beteiligung der Öffentlichkeit in Form einer Offenlage des Zwischenberichts zum Lärmaktionsplan mit Planunterlagen sowie der Präsentationsunterlagen zur Informationsveranstaltung durchgeführt. Jedermann hat die Möglichkeit sich über die Unterlagen in der Zeit von Donnerstag, 16.10.2014 bis einschließlich Freitag, 21.11.2014 während der üblichen Dienststunden beim Bürgermeisteramt Pfinztal, Ortsbauamt, Kußmaulstraße 3, 76327 Pfinztal, Zimmer 9 zu unterrichten und während dieser Frist schriftlich zu äußern. Die Möglichkeit der Unterrichtung besteht auch unter www.pfinztal.de (weiterführender Link: „Ortsrecht, Formulare und Infos/Infoblätter/Lärmaktionsplanung“). Es besteht außerdem die Möglichkeit, die Planung mit einem sachkundigen Beschäftigten zu erörtern. Während der Auslegungsfrist können von jedermann Äußerungen zu dem Entwurf schriftlich, auch per E-Mail (k.nuessle@pfinztal.de), und mündlich zur Niederschrift beim Bürgermeisteramt Pfinztal, Hauptstr. 70, 76327 Pfinztal und im räumlich hiervon abgetrennten Ortsbauamt, Kußmaulstr. 3, 76327 Pfinztal vorgebracht werden. Die Äußerungen werden im Rahmen der Auswertung aller Äußerungen überprüft und fließen dann in das weitere Verfahren ein. Da die Öffentlichkeit über die bei der Berücksichtigung der Beteiligungsergebnisse getroffenen Entscheidungen unterrichten wird, ist die Abgabe der Anschrift des Verfassers zweckmäßig.

Pfinztal, 16.10.2014

Nicola Bodner, Bürgermeisterin





Zurück