Gemeinde Pfinztal · Hauptstr. 70 · D-76327 Pfinztal · Tel. 07240 62-0 · Fax 07240 62-199 · info@pfinztal.de · www.pfinztal.de

A+   Vollversion   Light-Version   Hilfe


Branchenverzeichnis Pfinztal

Aus dem Mitteilungsblatt


Kategorie: Allgemeines/Sonstiges | Mitteilung vom So. 05.01.14 , gültig bis Mi. 15.01.14

Integrationsverein bei Beratungen auf Kreisebene mit dabei

Eingeladen war der Integrationsverein Waghäusel mit der Vorsitzenden Ebru Baz an der Spitze zur großen Fachveranstaltung 'Integration ist kein Zufall' im Landkreis Karlsruhe. Zuständig dafür ist das Amt für Grundsatz und Soziales (Integrationsplanung und Integrationsprojekte) unter der Leitung von Hedwig Schubert. Inzwischen hat der Integrationsverein einen festen Platz in dieser Runde. Fünf große Themen standen im Vordergrund der Beratungen: 1. Elternintegrationskurse an Schulen im Landkreis, 2a. Vorstellung des Programms „Lehrer-Eltern-Tandem/Soziokulturelle Mittler' an Schulen, 2b. SELS-Soziokulturelle Mittler (Strombergschule Oberderdingen), 3. Bürgerschaftliches Engagement: Integrationslotsen für Sprache und Integration, 4. Förderprogramm des Ministeriums für Integration, 5. neue Projekte in Städten und Gemeinden. Zur Tagung im großen Sitzungssaal des Landratsamtes waren Vertreter aller Kommunen und der Wohlfahrtsverbände anwesend. In der Diskussion konnte der Integrationsverein seine Gedanken und Überlegungen einbringen. Der 'Integrationsverein' wünscht der Bevölkerung ' ein glückliches neues Jahr' gleich in mehreren Sprachen: Türkisch: Yeni yiliniz kutlu olsun!; Englisch: Happy New Year!; Italienisch: Felice Anno Nuovo!; Polnisch: Szczesliwego Nowego Roku!; Spanisch: Próspero Año Nuevo!; Französisch: Bonne Année!; Ungarisch: Boldog Új Évet; Bulgarisch: Tchestita nova godina!; Kroatisch: Sretna Nova godina!; Griechisch: Kenourios Chronos!; Rumänisch: An Nou fericit!; Russisch: S Novim Godom!; Serbisch: Hristos se rodi!; Thailändisch: Sawadee Pee Mai! Quelle: www.dif-waghaeusel.de



Zurück