Gemeinde Pfinztal · Hauptstr. 70 · D-76327 Pfinztal · Tel. 07240 62-0 · Fax 07240 62-199 · info@pfinztal.de · www.pfinztal.de

A+   Vollversion   Light-Version   Hilfe


Branchenverzeichnis Pfinztal

Aus dem Mitteilungsblatt


Kategorie: Allgemeines/Sonstiges | Mitteilung vom Mi. 27.11.13 , gültig bis Mi. 04.12.13

Adventsstimmung im und um das Bürgerhaus

Im Bürgerhaus hat das Lied „Bald ist Nikolausabend da“ in Erinnerung gerufen, dass die Adventszeit bevorsteht. Die Jungen und Mädchen vom Kindergarten Sankt Antonius jedenfalls haben mit Freude davon gesungen und so dem Auftakt zum zweitägigen Geschehen in und um das Bürgerhaus auf dem Kelterplatz den passenden Klang gegeben. Vorweihnachtliche Stimmung herrschte und dazu trugen eine Kunstgewerbeausstellung, von 15 Ausstellern beschickt, sowie offene Türen in der Gemeindebücherei und dem Heimatmuseum Pfinztal bei. Auf dem Kelterplatz hatte die Sportvereinigung einen Verkaufsstand, der allen Geschmäckern gerecht wurde. Der Familientreff Pfinztal lud die Kinder zu Spielen ein, während die Musikschule „Flötenfloh“ aus Kleinsteinbach mit adventlichen Weisen aufwartete. Nicht fehlen durfte ein Karussell für die Kleinen samt Süßwarenstand.

In der Kaffeestube wurden die vielseitigen Eindrücke von interessanten Exkursionen auf drei Bürgerhausgeschossen ausgetauscht. Der Erlös aus der Kaffeestube kommt traditionell den drei Söllinger Kindergärten zugute. Daran erinnerte der Söllinger Ortsvorsteher Tilo Reeb bei der Eröffnung inmitten der Kunstgewerbeausstellung. Die Vorgängerveranstaltung bei der Kirchweih erbrachte 342 Euro, für die Söllinger Kindergärten ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk. Mit weiteren kleinen süßen Gaben belohnten der Nikolaus und sein Helfer Bruno, der Pfinztalbär, den Nachwuchs und machten deutlich, dass Advent und Weihnachten nicht mehr weit sind.





Zurück