Gemeinde Pfinztal · Hauptstr. 70 · D-76327 Pfinztal · Tel. 07240 62-0 · Fax 07240 62-199 · info@pfinztal.de · www.pfinztal.de

A+   Vollversion   Light-Version   Hilfe


Branchenverzeichnis Pfinztal

Aus dem Mitteilungsblatt


Kategorie: Allgemeines/Sonstiges | Mitteilung vom Mo. 17.06.13 , gültig bis Mi. 26.06.13

Ehrung der Blutspender in Söllingen

Den Blutspendern in Söllingen wurde Vorbildfunktion attestiert. Ortsvorsteher Tilo Reeb, ebenso wie Yvonne Altmann namens des DRK-Ortsvereins, sprachen mit Anerkennung und Respekt vor der erbrachten Hilfeleistung am Mitmenschen. Festgestellt wurde aber auch, dass die Spendenzahlen in Söllingen und Kleinsteinbach (beide Bereitschaften gehören unter das Dach des DRK Ortsvereins Söllingen) schon einmal besser waren. Was hoffnungsvoll nach Vorne blicken lasse, sei jedoch die konstant erfreuliche Zahl von Erstspendern. Es gelte, diesen potentiellen Neulingen zum Blutspenden Mut zu machen, sagte Yvonne Altmann. Auch das Motto des DRK-Ortsvereins Söllingen „Helfen steht jedem gut“ wurde in diesem Zusammenhang besonders herausgestellt.

Urkunde und Ehrennadel des Blutspendedienstes Baden-Württemberg/Hessen, dazu Präsente der Ortsverwaltung und vom DRK-Ortsverein die Gedenkmünze „150 Jahre internationales Rotes Kreuz“ erhielten für 25-maliges Eigenblut geben Gerhard Goppelt, Stephan Raquet und Iris Wenz. Jeweils zehn Spenden haben bisher Doris Buhl, Ines Gnidtke und Kornelius Sücker geleistet.





Zurück