Gemeinde Pfinztal · Hauptstr. 70 · D-76327 Pfinztal · Tel. 07240 62-0 · Fax 07240 62-199 · info@pfinztal.de · www.pfinztal.de

A+   Vollversion   Light-Version   Hilfe


Branchenverzeichnis Pfinztal

Aus dem Mitteilungsblatt


Kategorie: Menschen in/aus Pfinztal | Mitteilung vom Do. 16.05.13 , gültig bis Mi. 22.05.13

Goldene Hochzeit Ute und Heinz Mayer

Zwei junge Leute, Ute Kern und Heinz Mayer, lernen sich auf dem Hochwasserdamm am Rhein in Rappenwört kennen. Sie verlieren sich aus den Augen, treffen sich wieder und heiraten. Vergangene Woche feierten Heinz und Ute Mayer goldene Hochzeit und die beiden waschechten Briganden sind längst in Pfinztal heimisch geworden. Mitte der siebziger Jahre haben sie in Söllingen ihr eigenes Haus gebaut. Der 73-jährige Heinz Mayer hat bis zum Ruhestand beim Badenwerk gearbeitet. Sein handwerkliches Geschick ist für Heinz Mayer ein bedeutendes Pfund. In Haus, Garten sowie als Konstrukteur seiner Modelleisenbahnanlage verbringt er seine Freizeit. Die Fitness dazu holt er sich beim Radfahren mit Tagestouren in den nördlichen Schwarzwald. Auf dieses Gebiet hat er sich inzwischen beschränkt, nachdem früher ganz Baden sein Revier mit dem Rad war. Die 68-jährige Ute Mayer ist gelernte Konditorei-Fachverkäuferin und war immer berufstätig. Ihr Hobby ist die Familie mit Sohn Andreas, Schwiegertochter Annette und Enkel Patrick. Dazu kommt das Haus. Das Jubelpaar ist zufrieden. Zu den regelmäßigen gemeinsamen Unternehmungen gehören Erkundungen in der Heimatstadt Karlsruhe. Im Kreis der Familie und mit Freunden feiert man das goldene Hochzeitsfest.



Zurück