Gemeinde Pfinztal · Hauptstr. 70 · D-76327 Pfinztal · Tel. 07240 62-0 · Fax 07240 62-199 · info@pfinztal.de · www.pfinztal.de

A+   Vollversion   Light-Version   Hilfe


Branchenverzeichnis Pfinztal

Aus dem Mitteilungsblatt


Kategorie: Menschen in/aus Pfinztal | Mitteilung vom Do. 07.03.13 , gültig bis Mi. 13.03.13

Menschen in Pfinztal: Thomas Vogt

Rückzug aus der ersten Reihe: Nach Meinung von Thomas Vogt war der Zeitpunkt gekommen, bei der Feuerwehr in Wöschbach die Verantwortung abzugeben. Zuletzt stand der Oberbrandmeister 25 Jahre an der Spitze der Abteilung, die zum Verbund der Feuerwehr Pfinztal gehört. Zur Hilfsorganisation gehört der gebürtige Wöschbacher überdies seit 35 Jahren und er steht weiter auf der Liste der Einsatzmannschaft.

Früh wurde erkannt, dass der junge Mann aus der Winterstraße das Gen in sich trägt, das die Hilfe am Nächsten im Ehrenamt ausmacht. Diese Bereitschaft ließ eine Geschichte zustande kommen, die als Vorzeigebeispiel dient. Beim Ortschaftsrat Wöschbach hat man dies zum Anlass genommen, um einem selbstlosen Mitbürger Dank zu sagen. Umfangreich geriet die Laudatio von Ortsvorsteher Otmar Bittner an den verdienten Feuerwehrmann. Mit 16 Jahren kam Thomas Vogt zur Feuerwehr. Nach zwei Jahren in der Jugendfeuerwehr folgte der Wechsel in die Einsatzmannschaft. Die zeitlich abgestimmten Schritte in der Aus- und Fortbildung, zuletzt als Zugführer, erstreckten sich über neun Jahre. Zehn Jahre leitete Thomas Vogt die Wöschbacher Feuerwehrjugend. Je zwei Mal hat er das Feuerwehr-Leistungsabzeichen des Landes Baden-Württemberg in Bronze, Silber und Gold erworben. Die Ausbildung der Wöschbacher Einsatzmannschaft gehört ebenfalls zu seinem Pensum im Ehrenamt. 1982 erfolgte die Wahl als Vertreter des Kommandanten, 1987 die Wahl zum Abteilungskommandanten Wöschbach für fünf Jahre; vier Wiederwahlen folgten. Zugleich ist der 51-Jährige seit 25 Jahren im Gesamtausschuss der Feuerwehr Pfinztal und in gleicher Funktion beim Feuerwehrunterkreis Pfinztal-Walzbachtal-Weingarten tätig. Für die Feuerwehr Pfinztal stellt sich Thomas Vogt seit 2008 als Vertreter des Kommandanten zur Verfügung und wurde gerade für weitere fünf Jahre bestellt.

Mit „Ich könnte ein Buch schreiben“ bilanzierte Thomas Vogt sein Dabeisein bei der Feuerwehr. Im Ortschaftsrat Wöschbach, dem Thomas Vogt ebenfalls angehört, würdigte man dieses außerordentliche bürgerschaftliche Engagement im Ehrenamt mit Hochachtung, Beifall, Urkunde und Präsent.





Zurück