Gemeinde Pfinztal · Hauptstr. 70 · D-76327 Pfinztal · Tel. 07240 62-0 · Fax 07240 62-199 · info@pfinztal.de · www.pfinztal.de

A+   Vollversion   Light-Version   Hilfe


Branchenverzeichnis Pfinztal

Aus dem Mitteilungsblatt


Kategorie: Allgemeines/Sonstiges | Mitteilung vom Mi. 31.10.12 , gültig bis Mi. 07.11.12

„Weihnachten im Schuhkarton“

... so lautet eine Initiative, die 1990 ins Leben gerufen wurde und seitdem zu einer der weltweit größten Geschenk-Aktionen geworden ist. Jahr für Jahr werden Schuhkartons mit kleinen Präsenten befüllt und in Länder mit bedürftigen Kindern verschickt. Auch dieses Jahr wurden in unserer Gemeinde schon Schuhkartons für die Abreise fertig gestellt, liebevoll mit Geschenkpapier verpackt, mit Leckereinen wie Schokolade befüllt und mit Weihnachtskarten als persönlicher Note versehen. Mit Hilfe dieser Aktion können sich die Empfängerkinder in Osteuropa über ein kleines Geschenk freuen. So kann ein Schuhkarton für ein bedürftiges Kind zu einer Schatzkiste werden, zu einem Zeichen der Hoffnung. Die Kinder sind für jede Kleinigkeit dankbar, ob Kuscheltier, Kleidung, Schulmaterial oder Spielsachen.

Schirmherrin der Aktion in Pfinztal ist Bürgermeisterin Nicola Bodner.

Wenn Sie ebenfalls bei diesem Projekt mitwirken möchten, können Sie dies noch bis zum 15. November tun. Die Päckchen sind an den bekannten Annahmestellen abzugeben. Dies sind:

  • Sonnen-Apotheke, Nina Kunze, Pfinzstr. 10
  • Obstbau Wenz, Obsthof
  • Heidi Eisinger, Neue Heimat 19
  • Ute Dörr-Hettler, Frühlingstr. 2
  • Karl-Heinz und Petra Klumpp, Reutweg 6
  • Bockstal-Apotheke, Birgit Fuchs-Hacene, Bockstalstr. 10a

Weitere Informationen rund um die Aktion können der Internetseite www.geschenke-der-hoffnung.org entnommen werden.





Zurück