Gemeinde Pfinztal · Hauptstr. 70 · D-76327 Pfinztal · Tel. 07240 62-0 · Fax 07240 62-199 · info@pfinztal.de · www.pfinztal.de

A+   Vollversion   Light-Version   Hilfe


Branchenverzeichnis Pfinztal

Aus dem Mitteilungsblatt


Kategorie: Allgemeines/Sonstiges | Mitteilung vom Mi. 04.04.12 , gültig bis Mi. 11.04.12

Ortschaftsrat Kleinsteinbach und DRK ehren Blutspender

Die Ehrung von Mehrfachblutspendern bedeute dem Ortschaftsrat jedes Jahr eine gerne vollzogene Aufgabe, äußerte Ortsvorsteherin Barbara Schaier bei der Ortschaftsratssitzung. Blutspenden sei eine Hilfe auf Gegenseitigkeit, aus der niemand einen finanziellen Nutzen ziehen dürfe. Als äußeres Zeichen der Wertschätzung der Blutspende überreiche sie den Blutspendern im Namen der Gemeinde und des Ortschaftsrats die Ehrenurkunde, die Nadel in goldener Ausfertigung und ein Präsent. Der Bereitschaftsführer des DRK Söllingen/Kleinsteinbach, Holger Kröner, bedankte sich im Namen des Blutspendedienstes und des Deutschen Roten Kreuzes für die selbstlose Unterstützung einer wertvollen Sache. Deren Bedeutung unterstrich er mit realen Beispielen der Lebensrettung durch Blutkonserven aus seinem eigenen Tätigkeitsfeld als Rettungssanitäter. Kröner machte auch auf das Bestreben der Blutspendezentrale aufmerksam, künftig in den Pfinztaler Ortsteilen jeweils alternierend einen festen Monatstermin für Blutspenden vorzusehen. Bei den jeweiligen Terminen würden dann zwar voraussichtlich weniger, im Gesamten aber mehr Spenden anfallen, sei die Überlegung der Zentrale. Eine Umstellung des bisherigen Modus‘ werde es aber frühestens 2013 geben. Kröner überreichte den Spendern einen Gutschein für einen Einkauf in einem örtlichen Obstbaubetrieb. Arno Lutzweiler steht an der Spitze der Mehrfachspender mit 25 Blutspenden; zehnmal ließen sich bisher Peter Kirchner, Annelie Kurfiss, Stephanie Siegel, Herbert Stucky und Bruno Wolf zur Ader nehmen.

Text und Foto: Karl-Heinz Wenz





Zurück