Gemeinde Pfinztal · Hauptstr. 70 · D-76327 Pfinztal · Tel. 07240 62-0 · Fax 07240 62-199 · info@pfinztal.de · www.pfinztal.de

A+   Vollversion   Light-Version   Hilfe


Branchenverzeichnis Pfinztal

Aus dem Mitteilungsblatt


Kategorie: Musik/Kunst/Kultur | Mitteilung vom Do. 22.03.12 , gültig bis Mi. 28.03.12

Kunsthandwerkliche Ausstellung im Bürgerhaus

Zwei Tage als eine runde Sache

Klein aber fein, so hat sich die kunsthandwerkliche Ausstellung im Bürgerhaus in Söllingen gezeigt. Insgesamt 13 Hobby-Kunsthandwerkerinnen aus Pfinztal und Umgebung, davon fünf erstmals vertretene, füllten mit Accessoires in großer Vielfalt die Auslagen. Dabei standen Frühling und Ostern im Fokus mit repräsentativen und farbenprächtigen Gegenständen.

Der familiäre Charakter prägt die zweitägige Verkaufsschau mit langjähriger Tradition. Auch sind es besondere Konditionen, die an die Aussteller zum Mitmachen gestellt werden. Jeweils zwei selbst gebackene Kuchen gehören neben dem individuellen Artikelsortiment bei jedem dazu. In der Kaffeestube können Besucher die Backwerke für den guten Zweck verkosten. Der Erlös geht dann an die Söllinger Kindergärten. In der Kasse der vorangegangenen Ausstellung blieben am Ende 387 Euro. Ein schöner Betrag und zugleich eine schöne Erinnerung, dazu Ansporn dies weiter zu pflegen, sagte Ortsvorsteher Tilo Reeb bei der Eröffnung der kunsthandwerklichen Ausstellung. Im Bürgerhaus bei Kaffee und Kuchen und lockenden Kunstgegenständen ergibt das eine runde Sache. Dem hatte sich das Wetter nicht ganz angepasst. Der Frühlingsduft zum Auftakt verhinderte ebenso den ganz großen Zuspruch wie spätwinterliche Kühle und Nass am Folgetag. Wer aber in der Hauptstraße 57 vorbeischaute, sich von dem üppig Gebotenen inspirieren ließ, war überrascht. Dazu zählten Auftritte des Kindergartens Sankt Antonius, vom Nachwuchs der Ballettschule Bradley, ein musikalisches Mitmachmärchen sowie eine offene Gemeindebücherei und auch der Heimatverein hatte seine Heimatstube geöffnet.

Text und Foto: Emil Ehrler





Zurück