Gemeinde Pfinztal · Hauptstr. 70 · D-76327 Pfinztal · Tel. 07240 62-0 · Fax 07240 62-199 · info@pfinztal.de · www.pfinztal.de

A+   Vollversion   Light-Version   Hilfe


Branchenverzeichnis Pfinztal

Aus dem Mitteilungsblatt


Kategorie: Allgemeines/Sonstiges | Mitteilung vom Mi. 26.09.18 , gültig bis Mi. 10.10.18

Gemeinsam älter werden in Pfinztal

Ein Aktionsbündnis, bestehend aus dem Pfinztaler Seniorenbeirat, der Pfinztaler Seniorenakademie, der AWO, dem DRK Söllingen, der Ökumenischen Diakoniestation Pfinztal, der Buchhandlung LiteraDur, der Gemeindebibliothek und der Gemeinde Pfinztal lädt zu folgenden Veranstaltungen der Themenreihe „Herausforderung Demenz“ herzlich ein:


Oma und Opa werden so wunderlich – Mit Kindern über Demenz reden
Vortrag von Andrea German, Zentrum für Altersforschung Heidelberg. In Bilder- und Kinderbüchern wird diese Thematik aufgegriffen. Sie sind ein guter Anlass, um über die Krankheit und die damit verbundenen Veränderungen zu sprechen. Die Referentin gibt Anregungen und Tipps. Veranstaltungsort: Selmnitzsaal der Neuen Ortsmitte Berghausen, Karlsruher Str. 84. 08.10.2018, 19.00 Uhr


Tage der „Offenen Tür“ im Haus „Sonneneck“ der AWO in Pfinztal-Wöschbach, Wesostraße 4.
Einblicke in die Angebote der Betreuungsgruppen für Menschen mit Demenz.. 09. – 11.10.2018

Fahrsicherheit im Alter
Vortrag von Dr. Jakob Fässler, Facharzt für Neurologie

Veranstaltungsort: Haus Bühlblick, Diakoniestr. 4, Söllingen. 25.10.2018, 19.00 Uhr


Still Alice – Mein Leben ohne Gestern Filmabend (siehe www.filminfo.de)
Veranstaltungsort: Haus Bühlblick, Diakoniestr. 4, Söllingen. 08.11.2018, 19.00 Uhr


Mein Kopf lässt mich manchmal im Stich – nur Gedächtnisstörungen oder doch schon eine Demenz?
Vortrag von Sylvia Kern, Geschäftsführerin der Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg. Veranstaltungsort: Evangelisches Gemeindehaus Berghausen, Alte Pfarrhausgasse. 20.11.2018, 15.00 Uhr


Veranstaltungsflyer liegen im Rathaus, in den Ortsverwaltungen und weiteren Einrichtungen aus.





Zurück