Gemeinde Pfinztal · Hauptstr. 70 · D-76327 Pfinztal · Tel. 07240 62-0 · Fax 07240 62-199 · info@pfinztal.de · www.pfinztal.de

A+   Vollversion   Light-Version   Hilfe


Branchenverzeichnis Pfinztal

Aus dem Mitteilungsblatt


Kategorie: Allgemeines/Sonstiges | Mitteilung vom Mi. 20.03.19 , gültig bis Mi. 27.03.19

Anfang Mai gibt es bei der Gemeinde kostenlos Blütensamen für den Garten

Die Gemeinde Pfinztal verschenkt auch in diesem Jahr wieder 1.000 Samentütchen an die Bürgerinnen und Bürger. Die Tütchen werden in diesem Jahr erst Anfang Mai bei den Ortsverwaltungen und im Umwelt- und Gartenamt Pfinztal–Söllingen, während der Öffnungszeiten ausgegeben. Wegen der begrenzten Anzahl werden pro Person/Haushalt max. 2 Samentütchen verschenkt. Der Inhalt der Samenmischung besteht aus 27 Sorten und 22 verschiedenen Arten von Blütenpflanzen (z.B. große Duftflockenblume, Nelken-Leimkraut, roter und gelber Natternkopf). Harmonie ist die erste Mischung, die sich um einen Farbton herum eingruppiert und überwiegend in Violetttönen gehalten ist. Die Mischung stützt sich dabei u.a. auf die große Duftflockenblume sowie Nelken-Leimkraut und wird nur durch einzelne gelbe/rote Blütentupfer aufgehellt. Die Mischung wird aufgrund ihrer Leichtigkeit und Langlebigkeit besonders geschätzt. Ein Samentütchen deckt eine Fläche von 2 m² ab, die Pflanzen werden ca. 70 - 80 cm hoch. Die Samen müssen zwischen April und Juni in einem 0,5 cm tiefen gelockerten, feuchten, unbewachsenen Boden dünn ausgesät werden



Zurück