Gemeinde Pfinztal · Hauptstr. 70 · D-76327 Pfinztal · Tel. 07240 62-0 · Fax 07240 62-199 · info@pfinztal.de · www.pfinztal.de

A+   Vollversion   Light-Version   Hilfe


Branchenverzeichnis Pfinztal

Aus dem Mitteilungsblatt


Kategorie: Allgemeines/Sonstiges | Mitteilung vom Do. 07.11.19 , gültig bis Mi. 13.11.19

Wunsch-Weihnachtsbaum: Pfinztaler beschenken Pfinztaler

Das Sozialbüro der Gemeinde Pfinztal freut sich seine Weihnachtsaktion bekannt geben zu dürfen. Im Foyer des Rathauses in Söllingen wird ab Ende November wieder ein buntgeschmückter Weihnachtsbaum stehen. An der Tanne werden, neben allerlei Dekoration, viele rote Wunschherzen hängen. Darauf haben Menschen, die aufgrund ihrer aktuellen Lebenssituation nicht in der Lage sind, sich selbst oder ihren Kindern eine weihnachtliche Freude zu bereiten, einen Weihnachtswunsch notiert (im Wert bis 20 Euro). Das Sozialbüro der Gemeinde Pfinztal trifft in allen Bereichen seiner Arbeit immer wieder auf Armut und weiß deshalb genau, wo der Schuh drückt und wie emotional die Weihnachtszeit empfunden wird. Unser Wunschbaum ist nicht nur an Kinder gerichtet. Auch ältere Menschen können sich an unserem Baum etwas wünschen. Ein Spielzeugauto oder vielleicht auch selbst gebackene Weihnachtsplätzchen. Einfach kleine Wünsche die die Weihnachtszeit ein wenig freundlicher für alle gestalten. Menschen die sich durch diese Aktion angesprochen fühlen, haben die Möglichkeit bis Ende November im Sozialbüro der Gemeinde Pfinztal vorbeizuschauen, um sich ihr Wunschherz abzuholen. Auf diesem Herz können Sie ihren Wunsch äußern. Und keine Sorge – unsere Wunschbaumaktion läuft vollkommen anonym.  In der zweiten Phase unser Weihnachtsaktion sind die Bürger Pfinztals aufgefordert zu agieren. Diese Phase wird ab Ende November starten. Hier können Sie ins Rathaus kommen und sich ein Wunschherz an unserem Weihnachtsbaum aussuchen. Durch Ihre Großzügigkeit den Wunsch zu erfüllen, helfen Sie, die Weihnachtszeit für alle Menschen zum Fest der Liebe werden zu lassen. Der genaue Start der zweiten Phase wird rechtzeitig bekannt gegeben. Wir hoffen, dass viele Menschen unser Angebot annehmen und somit die Weihnachtszeit für alle Menschen zu etwas ganz Besonderem werden wird.



Zurück