Gemeinde Pfinztal · Hauptstr. 70 · D-76327 Pfinztal · Tel. 07240 62-0 · Fax 07240 62-199 · info@pfinztal.de · www.pfinztal.de

A+   Vollversion   Light-Version   Hilfe


Branchenverzeichnis Pfinztal

Aus dem Mitteilungsblatt


Kategorie: Allgemeines/Sonstiges | Mitteilung vom Mi. 13.02.19 , gültig bis Mi. 20.02.19

Landesfamilienpass

Den Landesfamilienpass gibt es nun seit über 35 Jahren. Gerade in den letzten Jahren ist er immer attraktiver geworden. Der Landesfamilienpass ist ein einkommensunabhängig und eine freiwillige Leistung des Landes. Es wurde im Jahr 1979 im Rahmen des ,,Programmes zur Förderung der Familie“ eingeführt.

Der Landesfamilienpass bietet derweil mehr als 140 Ausflugsziele im Land, die Ihnen einen kostenfreien bzw. ermäßigten Eintritt gewähren. Die Liste aller staatlichen Schlösser, Gärten und Museen in Baden-Württemberg sowie weitere Hinweise finden Sie unter www.sozialministerium-bw.de/landesfamilienpass

Die dabei erhaltenen Gutscheinkarten, die Sie jedes Jahr erneut bei der Gemeinde Pfinztal im Sozialbüro abholen können, enthält Wertmarken für staatliche Einrichtungen, nicht staatliche Einrichtungen und Wertmarken für sonstige Objekte. Die speziell bezeichneten Gutscheine berechtigen zum einmaligen kostenfreien oder ermäßigten Eintritt in die benannte Einrichtung. Mit den Gutscheinen ,,Sonstige Objekte“ können Sie die anderen staatlichen Schlösser, Gärten und Museen auch mehrfach im Jahr kostenfrei besuchen. Bei Sonderveranstaltungen informieren Sie sich bitte vorher, ob auch dort der Eintritt kostenfrei ist.

Einen Landesfamilienpass können erhalten:

 

Familien mit mindestens drei kindergeldberechtigenden Kindern, die mit ihren Eltern in häuslicher Gemeinschaft leben,

 

Familien mit nur einem Elternteil, die mit mindestens einem kindergeldberechtigenden Kind in häuslicher Gemeinschaft leben,

 

Familien mit einem kindergeldberechtigenden schwer behinderten Kind,

 

Familien, die Hartz IV- oder kinderzuschlagberechtigt sind und mit mindestens einem kindergeldberechtigten Kind in häuslicher Gemeinschaft leben,

 

Familien, die Leistungen aus dem Asylbewerberleistungsgesetz erhalten und mit mindestens einem Kind in häuslicher Gemeinschaft leben.

 

Durch die Vielzahl an Möglichkeiten, die der Landesfamilienpass bietet, werden Sie sicherlich neue und spannende Seiten unseres Landes kennlernen und mit Ihrer Familie abwechslungsreiche und vergnügte Stunden verbringen. Hierbei wünscht Ihnen die Gemeinde Pfinztal viel Freude.





Zurück