Gemeinde Pfinztal · Hauptstr. 70 · D-76327 Pfinztal · Tel. 07240 62-0 · Fax 07240 62-199 · info@pfinztal.de · www.pfinztal.de

A+   Vollversion   Light-Version   Hilfe


Branchenverzeichnis Pfinztal

Aus dem Mitteilungsblatt


Kategorie: Ferienprogramm | Mitteilung vom Mi. 11.09.19 , gültig bis Mi. 18.09.19

Abenteuerland Pfinztal - Auf geht’s nach Tripsdrill

Ein Bus voller erwartungsfroher Kinder machte sich auf den Weg nach Tripsdrill. In Tripsdrill angekommen, wurden schnell die Karten besorgt und dann ging es im Laufschritt in den Park. Ein erster kurzer Stopp erfolgt bei der Altweibermühle. Es wird gemunkelt, dass ältere Frauen beim Durchlaufen der Mühle diese als junge Mädchen diese verlassen würden. Wir haben es ausprobiert, aber es hat nicht funktioniert, die Alten blieben alt und die Jungen jung. Warteschlangen bei der Mammutbahn, bei Karacho, der G’sengte Sau, Badewannenfahrt und Donnerbalken wurden gerne in Kauf genommen, man bekam dafür ja atemberaubende Fahrten. Ausgelassene Stimmung und viel Gelächter bei den Pfinztalern bei Suppenschüssel- und Kaffeetassenfahrt oder bei der Wiegenhochbahn. Gegen 17.30 Uhr hieß es „wir gehen jetzt Richtung Ausgang“.  Natürlich wurden noch die Fahrgeschäfte, die quasi „auf dem Weg lagen“ mitgenommen. Ein schöner Tag ging viel zu schnell zu Ende und müde fuhren Kinder und Betreuer dann wieder Richtung Pfinztal. Wir bedanken uns bei den teilnehmenden Kinderm für einen wunderbaren Tag, bei den Betreuerinnen und Betreuern und natürlich bei den Sponsoren des Ferienprogramms.



Zurück