Gemeinde Pfinztal · Hauptstr. 70 · D-76327 Pfinztal · Tel. 07240 62-0 · Fax 07240 62-199 · info@pfinztal.de · www.pfinztal.de

A+   Vollversion   Light-Version   Hilfe


Branchenverzeichnis Pfinztal

Aus dem Mitteilungsblatt


Kategorie: Musik/Kunst/Kultur | Mitteilung vom Mi. 08.11.17 , gültig bis Mi. 15.11.17

Das Herbst-/Winterprogramm im Bürgerhaus

29.11., 19.00 Uhr: Thomas Adam: Der Kraichgau – Ein Streifzug durch die Natur, Geschichte, Kultur und Gegenwart. Veranstalter: Gemeinde Pfinztal und Heimatverein Pfinztal. Eintritt frei. Reservierung ist bei der Gemeinde, Tel. 07240 62-141 oder 62-110 möglich. Terminverschiebung vom 15.11. auf den 29.11.

Wechselvolle und faszinierende Vergangenheit. „Einfallstor und offener Durchgangsraum, Grenzregion und Schmelztiegel, Vakuum, Zankapfel, Schlachtfeld – eine Gegend, zu der untrennbar das Trennende gehört, eine ‚Landschaft dazwischen’, oft genug zwischen allen Stühlen“: Mit diesen Worten beschreibt Thomas Adam, Museumsleiter in Bruchsal und dort auch zuständig für den Kulturbereich bei der Stadtverwaltung, das eigentlich Charakteristische jener Landschaft. Die Rede ist vom Kraichgau, jenem flachen sanftwelligen Hügelland zwischen dem Odenwald im Norden und dem Schwarzwald im Süden, das gerade durch seine Lage inmitten der beiden Mittelgebirge über viele Jahrhunderte hin seine doch sehr eigene Prägung erhalten hat.

26.01., 19.30 Uhr: Madeleine Sauveur und Clemens M. Kitschen: „Best of – Sex kommt auch drin vor“

21.02., 19.00 Uhr: Burgen – Adel undGrundbesitz: Das Mittelalter in Pfinztal mit Jeff Klotz

Eintritt frei

23.02., 19.30 Uhr: Jörg Kräuter: „Geht Baden!“

16.03., 19.30 Uhr: Marlies Blume: „Frau + Mann =?“

Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 19.30 Uhr im Bürgerhaus. Bitte merken Sie sich die Termine vor. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Karten sind bei der Gemeinde (Tel. 07240 62-141, 62-110) oder bei Buchhandlung LiteraDur in Berghausen erhältlich. Das ausführliche Programm ist bei der Gemeinde ab sofort erhältlich.





Zurück