Gemeinde Pfinztal · Hauptstr. 70 · D-76327 Pfinztal · Tel. 07240 62-0 · Fax 07240 62-199 · info@pfinztal.de · www.pfinztal.de

A+   Vollversion   Light-Version   Hilfe


Branchenverzeichnis Pfinztal

Aus dem Mitteilungsblatt


Kategorie: Allgemeines/Sonstiges | Mitteilung vom Mi. 19.04.17 , gültig bis Mi. 26.04.17

Pfinztals Brücken: Wässemle-Brücke

Die Wässemle-Brücke, eine Fußgängerbrücke im Söllinger Oberdorf, wo ehemals die „obere Turnhalle“ stand, ist für motorisierte Fahrzeuge gesperrt und Radfahrer müssen absteigen. Im Zuge des Hochwasserschutzes wurde die Stahlbrücke über die Pfinz 2002 als neue Bogenbrücke errichtet, damit die Möglichkeit der Durchflussmenge erhöht werden konnte. Auch für diese Brücke ist die Gemeinde unterhaltspflichtig. 2012 musste dann der Bodenbelag aus Holz erneuert werden. Dies war keine einfache Sache und über die Pfinz wurde eine Pontonbrücke aus zehn aneinander befestigten Booten gebaut, darauf wurde das Arbeitsgerüst montiert.

Technische Daten: Gesamtlänge 20,30 Meter, Gesamtbreite 1,94 Meter. Abmessungen des Bauwerks: Stützweite 19,90 Meter, Fahrbahnbreite 1,50 Meter, Breite zwischen den Geländern 1,50 Meter. Abmessungen unter dem Bauwerk: Breite 19,20 Meter, Bauwerksfläche ca. 30,00 Quadratmeter.





Zurück